"Und eines Tages fällt dir auf,

dass du 99% davon nicht brauchst

du nimmst all den Balast und schmeißt ihn weg,

denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck..."

 

Nicht gleich wegschmeißen, sondern Tauschen wollen wir bei der Dinge- und Kleidertauschbörse

abgelegte Klamotten, Dekoartikel, Krims und Krams, den wir alle besitzen, aber nicht mehr benutzen.

Unter dem Motto:

Abgelegte Teile verschenken - neue Lieblingsstücke finden

Nette Leute treffen - ein Zeichen gegen den Konsum setzen

laden wir euch ganz herzlich ins Pacellihaus ein.

Das Prinzip ist ganz einfach: Bring so viel mit, wie du möchtest und nimm so viel mit wie du möchtest.

Schau vorbei und tausch dich glücklich :)