Leseclub unterm Dach

Lust ein neues Buch anzugreifen und deine Reflexionen in einem freundlichen Kreis zu äußern? Dann bist du genau richtig bei uns. In einer entspannten Atmosphäre treffen wir uns, um unsere Gedanken und Überlegungen über ein bestimmtes Buch miteinander zu teilen. Jeder ist willkommen und kann freilich seine eigenen Vorschläge für das Bücher der Semesterferien mitbringen.

Buch des Monates: John Boyne „Der Junge auf dem Berg“ und Philip Ardagh „Schlimmes Ende“

Kontakt: anna.nbg@live.de

...und nicht vergessen: „Du öffnest ein Buch, das Buch öffnet dich.“– Chinesisches Sprichwort