Lindy Hop für Anfänger

Tanzen in Stil der 20er und 30er Jahre. Lindy Hop ist die ursprüngliche Variante des Swing und Vorläufer des Boogie-Woogie und Jive. Entstanden in den großen Ballsälen New Yorks, ist Lindy Hop heute ein international geprägter Paartanz. Getanzt wird zu neuer und altbekannter Swingmusik von Norah Jones, Count Basie oder Glenn Miller. Wer Spaß an lustigen Bewegungen und Improvisation hat, ist hier genau richtig. Der Anfängerkurs vermittelt die typisch wippende Tanzhaltung des Lindy Hop, Kenntnisse im Führen und Folgen und grundlegende Figuren. Um Lindy Hop zu lernen braucht man keinen festen Tanzpartner. Im Training und auch auf der Tanzfläche wird fröhlich gewechselt. 

Gerne könnt ihr auch zur ersten Stunde vorbei kommen und schnuppern!

Ansprechpartner: Juliane Lory