Liturgie-Werkstatt

Trinken wir Wein im Gottesdienst, weil der Bacchus so lecker ist? Stellen wir uns zum Abendmahl im Kreis auf, um abzuchecken, wer da ist? Liest Joe das Evangelium nicht, weil er seine Brille vergessen hat? Und darf jeder Fürbitten sprechen, weil das schon immer so gemacht wurde?

Mit diesen und vielen weiteren Themen wollen wir uns im kommenden Semester an vier Terminen beschäftigen. Jeder ist eingeladen, eigene Fragen und Ideen miteinzubringen. Wir freuen uns auf viele interessante Diskussionen mit Harald und auch mit deinem Geiste?

 

 

(Bildnachweis: http://www.kafarnaum.de/ )