Notfond

 

Notfonds für ausländische Studierende 

Liebe Studentinnen und Studenten aus fernen Ländern, 

ein Studium in Deutschland zu beginnen, in einem fremden Land, mit einer fremden Sprache, erfordert viel Mut. Neben den hohen Ansprüchen des Studiums, sehen Sie sich auch mit einer anderen Kultur, einer anderen Art zu leben, konfrontiert.  Es können Situationen auftreten, z.B. durch Krankheit oder vor Abschlussprüfungen, dass Sie in finanzielle Schwierigkeiten geraten, weil Sie nicht (ausreichend) arbeiten können.

In diesen und ähnlichen Fällen, können Sie gerne zu mir kommen. Wir besprechen Ihre Situation, suchen nach Möglichkeiten und Alternativen und manchmal kann ich Spenden, die wir erhalten, an Sie weiter geben um eine Notsituation zu überbrücken. 

Schreiben Sie mir eine Mail, damit wir einen festen Termin vereinbaren können. 

Gabriela Roter-Göken

roter-goeken@khg-erlangen.de