"Sternenbaden" - Biwakieren mit Gedichten und Kurzgeschichten

Mitte September... die letzte Chance für neue Erfahrungen...

Ein nachhaltig-berührendes Erlebnis ist, sich nachts der Natur anzuvertrauen... schlafend - ohne Zelt unter dem Sternenhimmel. Wenn du diesen Wunsch und die innere Bereitschaft zu einer natürlichen, einfachen Naturerfahrung besitzt: Du bist herzlich eingeladen! Es lohnt sich! Wir starten 18.00 Uhr in der KHG und laufen nach einer kurzen Autofahrt noch ca. 2,5 km.

Bitte mitbringen: Schlafsack & Isomatte (ggf. Folie bei Feuchtigkeit und zusätzliche Decke falls nötig), Fleecejacke ö.ä., Mütze & Socken, Wasser & Snack und natürlich Lieblingsgedichte und (Grusel-)Geschichten

Wir dürfen uns auf das Eintauchen in Dunkelheit, Nachtgeräusche, Sternenstrahlen und Tiergefeuche freuen!